Ganzheitliche Beratungskonzepte für Unternehmen im Mittelstand

Steuerberatung – Rechtsberatung – Wirtschaftsprüfung

Aktuelle Mandanteninformationen



Umsatzsteuer-Sonderregelung für Reisebüros ist nicht korrekt

Deutschland hat rechtswidrig Unternehmenskunden von der Umsatzsteuer-Sonderregelung für Reisebüros ausgeschlossen.

Der Europäische Gerichtshof hat der EU-Kommission Recht gegeben, dass Deutschland die Sonderregelung für Reisebüros aus der Mehrwertsteuer-Systemrichtlinie nicht korrekt anwendet. Nach Ansicht der Kommission hat Deutschland seine Verpflichtungen verletzt, indem es Reiseleistungen für Kunden, die diese für ihr Unternehmen nutzen, von der Sonderregelung für Reisebüros ausschließt. Mit diesem Ausschluss verhindert Deutschland, dass Unternehmen, die Reiseleistungen an andere Unternehmen verkaufen, in den Genuss der Sonderregelung kommen können.

Daneben hat die Kommission kritisiert, dass Deutschland den Reisebüros gestattet, die Steuerbemessungsgrundlage pauschal für Gruppen von Leistungen und für jeden Besteuerungszeitraum zu ermitteln. Das nationale Recht in Deutschland muss nun entsprechend geändert werden.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder wenden sich direkt an unsere Ansprechpartner.

Zum Kontaktfeld



BWLC
Braschoß Wagner Linden & Coll.
Partnerschaft Steuerberatungsgesellschaft

Büro Niederkassel
Eschmarer Str. 53
53859 Niederkassel
Telefon 0 22 08 94 64 - 0
niederkassel@bwlc.de

Büro Köln
Hansaring 84-86
50670 Köln
Telefon 02 21 775 39 - 0
koeln@bwlc.de

Büro Siegburg
Auf den Tongruben 3
53721 Siegburg
Telefon 02 241 1721 - 0
siegburg@bwlc.de

BWLC
Bäumer PartGmbB
Steuerberatungsgesellschaft

Magdalenenstr. 32
53121 Bonn
Telefon: 02 28 55095 - 0
bonn@bwlc.de